Abstracts - Call for Papers
 

Bis zum 30. September 2021 haben Sie die Möglichkeit, Ihre wissenschaftlichen Beiträge in Form von Vorträgen, Arbeitskreisen, Postern, Post-Doc-Vorlesungen oder für den dvs-Nachwuchspreis einzureichen.

Die Einreichung der Beiträge in Form von Vorträgen, Postern und Arbeitskreisen erfolgt ausschließlich über die Tagungswebsite im Bereich „meine Tagung“. Hierfür ist eine Registrierung erforderlich. Sie ist ab dem 01.04.2021 möglich.

Die Mitteilung über die Annahme des eingereichten Beitrages erfolgt bis zum 30. November 2021.

Für die Post-Doc Vorlesung und den dvs-Nachwuchspreis werden Beiträge per E-Mail an die jeweiligen Ansprechpartner eingereicht (siehe Bereich „Preise und Auszeichnungen“).

 

Hinweise zur Einreichung

Benutzten Sie bitte für alle Beitragsarten die (verpflichtende) Formatvorlage unter diesem Link. In der Datei finden sich weitere Hinweise zur Abstractgestaltung. Bitte beachten Sie darüber hinaus die neuen APA-Vorgaben, insbesondere im Hinblick auf die Literatur- und Quellenangaben.

Benennen Sie Ihre Abstractdatei bitte folgendermaßen: „Nachname_Kurztitel.docx“.

 

Einreichung von Einzelbeiträgen (Vortrag, Poster)

Benutzen Sie die obige Formatvorlage für Ihr Abstract im Umfang von etwa 2500 Zeichen (inkl. Leerzeichen). Die Länge darf keinesfalls eine DIN A4 Seite überschreiten. Dazu zählen alle Angaben inklusive Titel, Autoren, Institutionen, Abbildungen und Literatur.

Sie haben die Möglichkeit, den Beitragstyp als Vortrag oder Poster vorzuschlagen, die tatsächliche Präsentationsform auf der Tagung wird durch die wissenschaftliche Leitung in Abhängigkeit der konkreten Programmplanung festgelegt

 

Einreichung von Arbeitskreisen, Workshops und Symposien

Ein Arbeitskreis (90 Minuten) besteht aus mehreren thematisch gebündelten Einzelbeiträgen, die aus verschiedenen Arbeitsgruppen stammen. Die/der Leiter*in eines Arbeitskreis reicht eine Beschreibung des Arbeitskreises mit einer prägnanten Darstellung des Inhalts ein, wofür ebenfalls die Abstractvorlage (ohne Gliederungsvorgaben) genutzt werden kann (Zeichenzahl und Länge wie bei Einzelbeiträgen, siehe oben).

Um einzelne ReferentInnen zu Ihrem Arbeitskreis einladen zu können, müssen diese im System registriert sein und ihren Account aktiviert haben!

Unter diesem Punkt können Sie auch Ihre Workshop- und Symposium-Vorhaben einreichen. Laden Sie hierzu bitte ein Konzept hoch, in dem Sie erklären, was Sie vorhaben und welche wissenschaftliche Bedeutung es hat. Ein solches Konzept unterliegt den gleichen Richtlinien für Abstracts wie Arbeitskreise.

 

dvs-Nachwuchspreis und Post-Doc-Vorlesung

 

Weitere Hinweise

 

Bei Problemen und Fragen zur Einreichung von Beiträgen oder Arbeitskreisen wenden Sie sich bitte per Email an das Tagungssekretariat info@dvs2022.de.

 



Deutsche Vereinigung für Sportwissenschaft
Diese Webseite verwendet Session-Cookies, um die Funktionalität der Webseite zu gewährleisten. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.  
OK